• Fussball
  • Fussball
  • Fussball5

Fußballsenioren - Arbeitseinsatz auf dem Sportgelände

Die Fußballer der AH trafen sich am Samstag Vormittag zum Arbeitseinsatz auf dem Sportgelände. Auf dem Programm stand die Befestigung von neuen Werbeflächen an der Stadionbande. Die Arbeiten erfolgten nach Aufruf durch Abteilungsleiter Thomas Schneider, Organisation durch Andre Weyhersmüller und unter fachmännischer Leitung der beiden Michaels Carl und Heß von weiteren Beteiligten (siehe Foto; es fehlt: Florian Kahl). Als Belohnung gab es nach dem Einsatz im Sportheim leckere Gulaschsuppe.

20211120 AH Arbeitseinsatz

Fußballsenioren - Kirchweihspiel gegen SV Memmelsdorf

Auf Betreiben der "Youngsters" im Team der SG AH-Fußballer fand die erste und wohl einzige Begegnung in dieser, von Corona maßgeblich geprägten Saison statt. Mit dem SV Memmelsdorf kam der Kontakt über den ehemaligen SGler Christian Kahl zustande, der nun die Geschicke des Vereins im Bamberger Nordosten lenkt und für diesen Abend an seine alte Wirkungsstätte zurückkehrte.

Gegen die neu formierte Gästemannschaft kam die vorwiegend aus den jüngeren Spielern gebildete SG-Mannschaft kaum in Verlegenheit. Das deutliche 9:1-Endergebnis spricht für sich. Das Ergebnis sollte aber nicht überbewertet werden, denn unter dem Strich zählt nach dem sportlichen Kräftemessen vor allem die gemeinsame Zeit im Treffpunkt SG. Die Bewirtung der Gäste zur Kirchweih kam gut an, so dass die Busbesatzung von Chris etwas länger blieb.

Trotz stetig sinkender Anzahl an AH-Mannschften scheint sich mit dem SV Memmelsdorf doch eine längerfristige Beziehung anzubahnen, da bereits ein Rückspiel für die kommende Saison vereinbart wurde. Zudem erfolgte die Einladung zur Dorfkirchweih nach Memmelsdorf im kommenden Jahr.

Vielen Dank an alle Beteiligten, die den schönen Abend ermöglichten, vor allem den Gästen mit Christian Kahl an der Spitze, Steve Selch als Organisator auf unserer Seite, Schiedsrichter Achim Diwisch, Spielleiter Manfred "Pfanni" Roßbach und Abteilungsleiter Thomas Schneider.

20211016 AH Kirchweihspiel

Erste AH-Tour seit Beginn der Pandemie

Am vergangenen Samstag trafen sich die AH-Fußballer zur Wanderung und damit zur ersten gemeinsamen außersportlichen Veranstaltung seit dem Beginn der Pandemie.

Vom Festplatz ging es durch die Rosenau, am Schwanenteich vorbei, vorwiegend über Feld- und Waldwege in Richtung Lauterburg. Unterhalb der Burgruine hatte Michael Carl bereits einen Versorgungspunkt aufgebaut, damit die Gruppe sich mit Getränken und Snacks stärken konnte.

Nach einem kurzen Photoshooting auf der Burg führte der Weg über Oberwohlsbach zurück zum Sportgelände, wo das Grillfeuer bereits brannte. Zum Faßbier wurden die frisch gebrutzelten Bratwürste genossen. Für Diskussionsstoff sorgte dabei die Anmerkung von zugezogenen Kameraden, dass die Semmel doch horizontal und nicht vertikal eingeschnitten wird. ;-)

Unter dem Strich war das mal wieder eine tolle Veranstaltung, auf die wir leider lange warten mussten.

20210918 AH Wanderung 2ac

AH-Exkursion auf und in die Bamberger Keller

Die erste gemeinsame Freizeitaktivität seit Beginn der Pandemie führte die AH-Fußballer nach Bamberg. Bei tropischen Temperaturen jenseits der 30 Grad ging es mit dem Zug ins Mekka der Biertrinker.

Auf dem Programm standen ein Besuch des ältesten Bamberger Wirtshauses, das Brauhaus Zum Sternla. Anschließend ging es auf den Kaulberg in den Biergarten der Brauerei Greifenklau. Am Nachmittag tauchten wir ab in die Bamberger Unterwelt. Das Stollensystem wurde ursprünglich von den Bierbrauern angelegt und während des 2. Weltkriegs zum Schutz und der Produktion von Rüstungsgütern genutzt. Die Führung war wirklich toll! Letzte Station vor der Rückfahrt war die Brauerei Fässla.

Allemal war das ein toller Ausflug mit starker Beteiligung, bei bestem Wetter und guter Laune. Vielen Dank an den Hauptorganisator Stefan Emrich und an alle Teilnehmer.

20200801 AH Exkursion Bamberg Gruppe

Fußball-E-Junioren erneut Meister

Das Team der E-Jugendlichen errang den zweiten Meistertitel, ohne dabei eine Niederlage kassiert zu haben. Auf ein Remis zum Saisonauftakt folgten acht Siege. Die Truppe erzielte insgesamt sagenhafte 90 Tore.

20191116 JuniorenE Meisterteam

Das erfolgreiche Team: Co-Trainer Bertl Auer, Michal Macioszek, Tim Niller, Sandro Pütz, Louis Schaller,  Adrian Greiner,  Trainer Christian Schaller
unten: Lennart Bähr, Jannis Füßel, Bartosz Macioszek, Finnlay Langbein und Pepe Schmidt.

Wir bedanken uns bei allen die uns unterstützt haben und zum Erfolg mit beigetragen haben.

20191116 JuniorenE Abschlusstabelle

AH-Fußballer mit Grillfete

Die jährliche Grillfete der AH-Fußballer stand am Freitag auf dem Programm. Bei guter Beteiligung gab es Gegrilltes mit verschiedenen Salaten und Kuchen zum Dessert. Zu späterer Stunde schlossen sich einige Herrenfußballer an und sorgten für erhöhten Getränke- und Fleischkonsum. Die Stimmung war gut, so dass die Letzten erst spät in der Nacht nach Hause fanden.

Ben und Bastian gilt unser Dank für die Übernahme des Biers, den Frauen für die Salat- und Kuchenspenden und allen Helfern für die Unterstützung während des Events.

20190823 AH Grillfete 0

20190823 AH Grillfete 1